Dr. Anna Hasche-Trebin

Fachärztin für Kinderheilkunde und Jugendmedizin

Zusatzqualifikationen

Fachkunde Sonographie (Schädel, Abdomen, Säuglingshüften)

Qualifikation zur Neugeborenen-Notärztin

 

Dr. Anna Hasche-Trebin

Fachärztin für Kinderheilkunde und Jugendmedizin

Zusatzqualifikationen

Fachkunde Sonographie (Schädel, Abdomen, Säuglingshüften)

Qualifikation zur Neugeborenen-Notärztin

 

Lebenslauf

Studium
1995-1997
Ludwig-Maximilians-Universität München

1997-2002
Albert-Ludwigs-Universität Freiburg
mit Promotion („Kolpitis plasmacellularis)

1999
Université Joseph Fourier Grenoble/Frankreich

Ärztliche Tätigkeit
2003-2009
Kinder- und Jugendmedizin am Klinikum Deggendorf
mit Frühgeborenen- und Neugeborenen-Intensivstation

2009-2013
Kinder- und Jugendarzt-Praxis Dr. med. Wolfgang Zangl
und Priv.-Doz. Dr. med. Udo Meißner in Bamberg

2015-2017
Kinder- und Jugendarzt-Praxis Ingrid Hartmann in Lichtenfels

Seit Januar 2018 Kinderärztliche Tätigkeit in der Ärztegemeinschaft Bad Staffelstein