Dr. Birgitta Rupp-Hartnik

Fachärztin für Allgemeinmedizin

Zusatzqualifikationen

  • Zusatzbezeichnung Akupunktur
  • Zusatzbezeichnung Chirotherapie
  • Psychosomatische Grundversorgung
  • Allgemeine ambulante Palliativversorgung
  • Fachkunde Sonographie Abdomen
  • Zertifikat Reisemedizin (DTG)
  • Qigong-Ausbildung (DQGG)

Dr. Birgitta Rupp-Hartnik

Fachärztin für Allgemeinmedizin

Zusatzqualifikationen

  • Zusatzbezeichnung Akupunktur
  • Zusatzbezeichnung Chirotherapie
  • Psychosomatische Grundversorgung
  • Allgemeine ambulante Palliativversorgung
  • Fachkunde Sonographie Abdomen
  • Zertifikat Reisemedizin (DTG)
  • Qigong-Ausbildung (DQGG)

Lebenslauf

1965
geboren in Stuttgart

1984 – 1992
Studium der Medizin in Ulm, Auslandssemester am Hospital Eugenio Espejo, Quito, Ecuador

1992
Assistenzärztin der Abteilung Psychosomatik der Universitätsklinik Ulm

1994
Promotion im Fachgebiet Psychosomatik

1994 – 1997
Assistenzärztin der Abteilung Anästhesie des Kreiskrankenhauses Ottobeuren

1996 – 1999
Akupunkturausbildung bei der Deutschen Ärztegesellschaft für Akupunktur (DÄGfA)

1998 – 1999
Weiterbildungsassistentin im Fach Allgemeinmedizin bei Dr. med. Morbach, Arzt für Allgemeinmedizin und Chirotherapie, Sontheim

2000 – 2002
Ärztin für Akupunktur sowie Weiterbildungsassistentin in den Fächern Allgemeinmedizin und Kinderheilkunde in der Ärztegemeinschaft Bad Staffelstein

2002 – 2004
Assistenzärztin in der Abteilung Innere Medizin/Geriatrie am Klinikum Bad Staffelstein

2005
Assistenzärztin in der chirurgisch/orthopädischen Klinik Dr. Scheller, Bamberg

2004 – 2005
Ausbildung Chirotherapie bei der Deutschen Gesellschaft für Manuelle Medizin

Seit 2006 Fachärztin für Allgemeinmedizin in der Ärztegemeinschaft Bad Staffelstein

Schwerpunkte
Psychosomatische Grundversorgung
Betreuung von geriatrischen Patienten
Behandlung von Patienten mit akuten und chronischen Schmerzzuständen mit Chirotherapie und/oder Akupunktur
Einsatz von Akupunktur zur Raucherentwöhnung u. Gewichtsreduktion
Laserakupunktur bei Kindern